Fünfflügelige Holländer-Windmühle
in Wendhausen erbaut 1837

Veranstaltungen

 

Mühle bleibt zu -Jubiläum wird trotzdem gefeiert

Wendhausens Wahrzeichen ist genau 175  Jahre alt

Von Stefani Koch

WENDHAUSEN. 175  Jahre Windmühle Wendhausen - dieses Jubiläum wird am Samstag gefeiert. Auch wenn das Baudenkmal sich derzeit gestutzt präsentiert. Noch immer ist die Mühle wegen einiger Schäden gesperrt und die Flügel sind demontiert. Gefeiert wird am Samstag, 28.  Juli, trotzdem - und zwar von 14 bis 18  Uhr.

Los geht es mit einem plattdeutschen Gottesdienst, danach erwartet die Besucher ein buntes Programm mit Kutschfahrten, einer Tombola und reichlich Verpflegung. Pastor im Ruhestand Günter Bassen hat einen Gottesdienst zum Thema "Der Wind weht - wann und wohin er will" vorbereitet. Begleitet wird der Gottesdienst vom Posaunenchor der evangelischen Kirche Lehre.

Die Mühle jedoch ist auch an diesem Nachmittag nicht zu besichtigen. Sie darf unter anderem wegen Pilzbefalls nicht betreten werden. Wann die Sanierung des Baudenkmals beginnen kann, ist noch immer unklar. "Wir warten noch immer auf das Gutachten", sagt Heinrich Paquet, Mühlenwart des Mühlenfördervereins. Der Gutachter habe aber signalisiert, die Arbeit in den nächsten Wochen abzuschließen. Beauftragt hatte der Verein die Firma bereits im Januar.

Ohne das Gutachten jedoch geht es in Sachen Sanierung nicht einen Schritt voran. Erst wenn die potenziellen Förderer nämlich die ausführliche Bestandsaufnahme und die notwendigen Maßnahmen mit Kostenberechnungen vorliegen haben, können sie entscheiden, ob sie Mittel beisteuern.

Gefeiert werden soll das Mühlen-Jubiläum am Samstag trotzdem. Der Vorstand des Fördervereins steht den Gästen Rede und Antwort. Der Erlös des Nachmittags fließt in die Kasse des Fördervereins.

Braunschweiger Zeitung, Helmstedt: 26. Juli 2012, Helmstedt Lokales, Seite H05

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 -Veranstaltungen und Besichtigungen wegen Bauarbeiten zur Zeit nicht möglich-

 

      Schauen Sie aber doch öfter mal auf unsere Seite, wir werden es bekannt geben, wenn wieder
     alles im Lot ist.